Neues Einsatzfahrzeug für die Feuerwehr Rothesütte

Nach langem Warten auf diesen besonderen Tag war es am Freitag, den 02.02.2018, endlich soweit. Die Feuerwehr Rothesütte bekommt das langersehnte neue Einsatzfahrzeug. Bei dem neuen Fahrzeug handelt es sich um ein TSF-W (Tragkraftspritzenfahrzeug Wasser) mit einem 750 Liter Wassertank. Bei der Beschaffung des neuen Fahrzeugs konnten alle Wünsche der Feuerwehr Rothesütte hinsichtlich Ausstattung und Beladung berücksichtigt werden. Wehrführer Tilo Seifert sprach hierfür seinen großen Dank an die Veranwortlichen der Stadt Ellrich, dem Landkreis Nordhausen sowie der Servicegesellschaft Nordhausen aus.

Das Fahrzeug ist von IVECO mit Allrad, der Aufbau wurde von der Firma MEINIKE aus Eisleben gefertigt. 

Mit dem neuen TSF-W ist die Feuerwehr Rothesütte moderner und für die Anforderungen im Einsatzgeschehen optimaler ausgestattet.
Für die Feuerwehr Rothesütte ist es das erste neu beschaffte Einsatzfahrzeug. Finanziert wurde das Fahrzeug von der Stadt Ellrich, dem Landkreis Nordhausen und der Servicegesellschaft Nordhausen.
Zur feierlichen Übergabe sind viele Gäste aus den umliegenden Wehren, der Stadtverwaltung Ellrich sowie der Landrat Nordhausen Matthias Jendricke nach Rothesütte gekommen. 

Durch die weitere Nutzung der Seite - www.feuerwehr-ellrich.de - stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen (Datenschutzerklärung)

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen